Kfz-Prüfstelle Rimbach

Fahrzeugprüfungen mit Sympathie und Sachverstand

KÜS-News

Nachrichten rund ums Kfz – täglich aktuell von www.kues.de

Recht: Betrunken auf E-Scooter – Führerscheinentzug?

19. 9. 2020

Wer im Straßenverkehr betrunken erwischt wird, riskiert seinen Führerschein. Dies gilt auch, wenn man auf einem E-Scooter unterwegs ist. Im Einzelfall kann das Gericht vom Entzug des Führerscheins absehen. Etwa, wenn die Trunkenheitsfahrt nachts in einer Fußgängerzone war. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Amtsgerichts Dortmund vom 21. Januar 2020 (AZ: 729 Ds – 060 Js 513/19-349/19). Der Täter war ...

Lesen Sie mehr

Leser fragen – Experten antworten: 125er fahren

18. 9. 2020

Mein Nachbar fährt dank einer in diesem Jahr eingeführten Führerscheinregelung neuerdings 125er. Darf das jeder Autoführerschein-Inhaber? Antwort von Thorsten Peter, KÜS: Dank einer Anfang 2020 in Kraft getretenen Änderung in der Fahrerlaubnis-Verordnung können Inhaber des Führerscheins B, also dem klassischen Pkw-Führerschein, mit überschaubarem Aufwand eine Erweiterung über die Schlüsselzahl B196 erwerben. Diese Schlüsselzahl berechtigt zum Führen von Leichtkrafträdern, also den 125ern, die es als verschiedene Zweiradtypen ...

Lesen Sie mehr

Ares S1: Supersportler in 24 Exemplaren

18. 9. 2020

Der im italienischen Modena beheimatete Karossier Ares Design will einen Supersportler namens S1 in einer Kleinserie von 24 Exemplaren auf Basis der neuen Mittelmotor-Corvette C8 bauen. Vom Technikspender ist unter der fließenden und zugleich aggressiv gestalteten Ares-Karosserie wenig zu erkennen. Die Italiener haben bei der weitgehend aus Carbon gefertigten Außenhaut Wert auf ein eigenständiges Erscheinungsbild und zudem hohen Abtrieb gelegt. Letzteres ist angesichts der gebotenen Leistung nachvollziehbar, ...

Lesen Sie mehr

Toyota: Forschungsfahrzeug zu mobiler Energieversorgung

18. 9. 2020

In Zusammenarbeit mit Denyo hat Toyota ein Brennstoffzellen-Nutzfahrzeug entwickelt, das Wasserstoff zur Stromerzeugung nutzt und nahezu überall einsetzbar sein soll. Nur der in der Brennstoffzelle umgewandelte Wasserstoff wird zur Stromversorgung genutzt. Das System liefert Energie für bis zu 72 Stunden. Basis ist der Toyota-Lkw Dyna, die Technologie ist aus dem Pkw Mirai übernommen worden. Denyo steuert die integrierte Brennstoffzellen-Stromversorgungsanlage bei. Mögliche Vorteile und der Alltagsnutzen werden ...

Lesen Sie mehr

Pkw-Weltmarkt: Europa bricht erneut ein

18. 9. 2020

Nach einer kurzen Erholung im Juli ist der europäische Neuwagenmarkt im August erneut zweistellig eingebrochen. Für Westeuropa meldet der Branchenverband VDA 788.400 Pkw-Neuzulassungen, was einem Rückgang um 15,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht. Die Gesamtbilanz des laufenden Jahres fällt mit einem Minus von 33,1 Prozent auf 6,5 Millionen Fahrzeuge ebenfalls negativ aus.  Auch der US-Markt liegt weiterhin unter Vorjahresniveau. Im August gab es 1,3 Millionen Neuzulassungen ...

Lesen Sie mehr

Ferrari Portofino M: Mehr Power. Auch für die Rennstrecke

17. 9. 2020

Knapp drei Jahre nach dem Debüt modifiziert Ferrari seinen Einstiegssportler. Der erhält nun ein Feature, das bislang den größeren Modellen vorbehalten war. Ferrari hat seinen Einstiegs-Sportwagen Portofino überarbeitet. Die neue Version trägt den Namenszusatz „M“, wartet mit mehr Leistung, neuem Getriebe und einem Rennstrecken-Modus auf.  Der modifizierte Spider wird weiterhin von einem 3,9-Liter-V8-Benziner angetrieben, mit 620 PS leistet der Turbomotor nun aber 20 PS mehr ...

Lesen Sie mehr

Lkw-Diesel mit Wirkungsgrad von 50 Prozent

17. 9. 2020

Lkw sind in den vergangenen Jahrzehnten immer effizienter geworden. Nun machen sie einen weiteren Sprung. Der Dieselmotor hat immer noch Entwicklungspotenzial. Zulieferer Bosch hat nun eine Lkw-Selbstzünder mit einem Wirkungsgrad von 50 Prozent vorgestellt. Der gemeinsam mit dem chinesischen Motorenhersteller Weichai Power entwickelte 12,9-Liter-Sechszylinder schlägt damit übliche Aggregate um rund 4 Prozentpunkte. Von Bosch stammt auch die Common-Rail-Einspritzung mit bis zu 2.500 bar.  Übliche Lkw-Diesel kommen ...

Lesen Sie mehr

Citroën C4: Basispreis unter 20.000 Euro

17. 9. 2020

Der neue Citroën C4 und die Elektro-Version e-C4 sind ab sofort bestellbar. Der Basispreis für den C4 mit Verbrenner beginnen bei 19.291 Euro in Verbindung mit dem Pure Tech 100-Motor Stop&Start und der Ausstattung “Live”. Die Basisversion zum Grundpreis kommt allerdings erst später auf den Markt, einen genauen Termin nennt der Hersteller noch nicht. Zum Marktstart gibt es den C4 Pure Tech 130 Stop&Start für mindestens ...

Lesen Sie mehr

Toyota RAV4: In neuer Generation als “Teilzeit-Stromer” PHEV

17. 9. 2020

Mit dem neuen RAV4 PHEV, der ab 19. September 2020 bei den Händlern steht, bringen die Japaner nach dem Toyota Prius PHEV in Deutschland jetzt den zweiten Plug-In-Hybrid auf den Markt. Die Preise für den neuen "Teilzeit-Stromer" beginnen bei 46.293 Euro (abzüglich Umweltprämie). Der 4,60 Meter lange SUV basiert auf der GA-K-Plattform und kommt, anders als der RAV4 Hybrid, mit dunklem Kühlergrill und schwarzem Unterfahrschutz daher. ...

Lesen Sie mehr

KÜS Team 75 Bernhard beim ADAC GT Masters in Hockenheim

16. 9. 2020

Beim Heimspiel mit Sonderdesign kräftig punkten Gute Performance gezeigt, auf der Strecke einen zweiten Platz erkämpft, der am Grünen Tisch aberkannt worden ist, und ein knapp verpasstes Podium – die Bilanz vom KÜS Team75 Bernhard am bis dato letzten Wochenende des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring fiel zwiespältig aus. Am kommenden Wochenende hat die Mannschaft aus dem pfälzischen Landstuhl bei ihrem zweiten Heimspiel auf dem ...

Lesen Sie mehr

Hyundai Tucson: Erste Informationen zum Tucson IV

16. 9. 2020

Hyundai hat erste Informationen zum neuen Tucson veröffentlicht. Die vierte Generation wird als Vorreiter im Modellprogramm in Sachen Elektromobilität lanciert, d. h. das SUV wird künftig als 48-Volt-Hybrid, Vollhybrid und Plug-in-Hybrid  angeboten. Zugleich folgt es als erster Hyundai der neuen hauseigenen Designlinie „Sensuous Sportiness“, zu Deutsch etwa: sinnliche Sportlichkeit. Die Kombination soll u. a. mit dem neuen Außendesign in Verbindung mit haptisch besonders angenehmen Materialien ...

Lesen Sie mehr

Mercedes S-Klasse: Start bei 93.438 Euro

16. 9. 2020

Ab 93.438 Euro ist die neue Generation der Mercedes S-Klasse bestellbar. Die Basisvariante (S 350d) der Oberklasselimousine wird von einem 210 kW/286 PS starken 3,0-Liter-Sechszylinderdiesel angetrieben. Die Kraftübertragung in Richtung der Hinterachse übernimmt eine Neungang-Automatik. Alternativ ist eine Langversion zu Preisen ab 96.094 Euro zu haben. Wer Allradantrieb ordert, zahlt für den S 350d dann 97.150 Euro beziehungsweise 99.806 Euro.  Darüber hinaus zählt das Start-Portfolio des ...

Lesen Sie mehr

Suzuki Swace: Neuer Kombi als Hybrid

16. 9. 2020

Der Swace ist nach dem vor kurzem vorgestellten Across das zweite Modell aus Suzukis Kooperation mit Toyota. Der Kombi mit Hybridantrieb soll noch im Winter 2020 zu den deutschen Händlern kommen. Zu den praktischen Details gehört eine integrierte Dachreling, die das Befestigen eines Dachträgers sehr vereinfachen soll. Für ein möglichst niedriges Fahrzeuggewicht wird u. a. eine Heckklappe aus Kunstharz eingesetzt. Das Kofferraumvolumen beträgt 596 Liter, ...

Lesen Sie mehr

Noch mehr Meldungen

… finden Sie auf www.kues.de/news